Praxisraum Wand mit Lichtbogen

Aktuelles

Yin Yoga jeden 1. Montag/ Monat

18:00 - 20:00 Uhr in der  Potsdamer Praxis, 18,00,-€

Bitte mit Anmeldung! Max. 10 Teilnehmer*innen

Dehnen I Anschmiegen I Atmen I Weiten I Entschleunigen I Schmelzen

Yin Yoga ist eine sanfte Übungspraxis und wirkt u.a. auf das tiefere Bindegewebe. Durch seine tiefen und lang gehaltenen Dehnungen setzt Yin Yoga den Fokus auf die Faszien, löst Verklebungen im Gewebe, verbessert die Beweglichkeit und beruhigt das vegetative Nervensystem. Die einzelnen Asanas werden länger (als in Yang orientierten Yogastilen) und mit entspannter Muskulatur gehalten. Dazu werden viele Hilfsmittel eingesetzt - jede/r lagert sich mit Kissen u.ä. in jeder Position wie es für den eigenen Körper und das Wohlgefühl stimmig ist. Der Kopf wird stiller, die Faszien und Meridiane werden belüftet und gedehnt, der Atem fließt und was eng, darf sich weiten.

 

Angebot für Paare

PAARZEIT! - die Wochenenden 2018

Seit Jahren bieten mein Mann und ich 1-2 mal im Jahr unsere Paartage! an und schon lange hegen wir den Wunsch, eine Form zu finden, für Paare, die weiter miteinander forschen wollen. Nun ist es soweit: Wir bieten 2018 drei Wochenenden im Potsdamer Umland im wildromantischen Töplitz am Weinberg Paarwochenenden an. Mehr Zeit - mehr Möglichkeiten. Eine Insel. Jedes Wochenende hat einen anderen Schwerpunkt - sie können einzeln oder zusammen gebucht werden.

 

1.  26. - 28 Januar 2018  Ich, Du, Wir - zwischen nötigem Kompromiß und der drohenden Selbstaufgabe

 2. 8. - 10. Juni 2018 Von der Auseinandersetzung zur Zusammensetzung - Reibung und Lebendigkeit in der Beziehung

 3. 5. - 7. Oktober 2018 NOCH FREIE PLÄTZE! Sinnlichkeit und Intimität - wie lassen sich Sinnlichkeit und Intimität in Paarbeziehungen pflegen? Mehr Infos unter Paartherapie.

 Beginn: Freitag 18:00 - Sonntag 14:00

 Seminargebühr pro Person und Wochenende 330€ inkl. Unterkunft in DZ und Verpflegung

 

 


Heilsames lauschendes Singen jeden 2. Montag/ Monat

19:00 - 21:00 Uhr

Potsdamer Praxis, 18,00€ Bitte mit Anmeldung!
In Potsdam biete ich eine regelmäßige, offene Gruppe „Singen ist mehr...“ an.
Hier kann das heilsame, lauschende Singen auch mit Bewegung erfahren werden und für Selbstkontakt, als Selbstheilungsimpuls und zur Selbstregulation genutzt werden.

Mehr Infos unter: heilsames, lauschendes Singen

 

In Vorbereitung:

Potsdamer deutsche und spirituelle Liedernacht - ein MitSingKonzert

17. November 2018, 19:00 Uhr

Kirche am Neuendorfer Anger in Babelsberg

Gäste: Anke Bolz und Benjamin Penna