körperorientierte Psychotherapie Selbstregulation Familienberatung Michaela Rackelmann Paartherapie Coaching

Körperorientierte Psychotherapie (HPG)


Wer bin ich und wenn ja, wieviele?

Im Rahmen einer Psychotherapie (HPG) nähert sich der Mensch weiter dem eigenen Wesenkern. Es ist eine Reise, eine Reise zu sich und der eigenen Wahrheit!

 

Neben der klassischen Gesprächstherapie gibt es noch weitere unterstützende Formen. Von Hause aus komme ich aus der Gestalttherapie, der systemischen Einzel- Paar und Familientherapie und der körperorientierten Psychotherapie (HPG).

 

Durch meine diversen Fortbildungen bei David Schnarch orientiere ich mich zunehmend an seinem Ansatz der Crucible®Neurobiologischer Therapie (CNT). Hierbei geht es vor allem um den Umgang mit Trauma, Regression und emotionalen Regulationsstörungen.

 

 Lassen Sie uns schauen wo Sie stehen und wo es stockt  - ich ermutige, konfrontiere und begleite, um wieder in eine gute Bewegung zu kommen.

 

Gerne können Sie ein unverbindliches Vorgespräch für eine Psychotherapie (HPG) mit mir vereinbaren.

Das Zeitkontingent und die Abstände der Termine bestimmen wir gemeinsam.

 

 


„Wer inne hält, erhält Innen halt.“

Laotse